Diese und Deine persönlichen Fragen stehen im Mittelpunkt.
In verschiedenartigen Lichtmeditationen (er-)nähren wir uns bewusst von Licht und stärken uns mit neuen Energien für unser All-Eins-Sein! Ich erkläre sanfte Wege zur Lichtnahrung und meine persönlichen, tiefgreifenden Erfahrungen aus meinem 21-Tage-Prozess nach Jasmuheen. Wir weben sogenannte Bio-Schilde, also feinstoffliche Felder, die uns in unserer Lichtwerdung unterstützen, z.B. indem alles, was wir grobstofflich zu uns nehmen, sofort in die für uns passende Lichtfrequenz transformiert wird.
Ein weiteres Thema ist die Gewichtsregulation: Über- bzw. Untergewicht dürfen wieder in die Mitte kommen.

Abschließend zelebrieren wir (soweit wie Du es willst) hinführende Programmierungen zum Leben von Prana. Ich lade Dich ein, noch tiefer zu Dir, Deinem Licht und dem Göttlichen in Dir zu finden!




Zurück Weiter